LdSR-Wochen-Programm-Newsletter

Druck
Der Newsletter wird nicht korrekt angezeigt? online ansehen  
img

LdSR e.V. International

Das Radio der neuen Zeit

 

Das Licht der Stille Radio e.V International ist das Radio des freien und offenen Bewusstseins, eine Kommunikationsplattform für geistig offene Menschen, welche sich dem Geist der neuen Zeit geöffnet haben.

-
Namasté ,

Das neue LdSR Wochenprogramm Herz

Das 7. Tage LdSR-Wochen-Programm auf einen Blick

Programmübersicht für das LdSR 1 und LdSR 3 

Solltest Du zum Programm Anregungen oder Wünsche haben so teile uns dies bitte mit.

Wir wünschen Dir viel Freude beim hinhören und erkenntnisreiche Augenblicke.

Alles Liebe

Dein LdSR-Team
---

WochenÜberblick


Montag, 11. September 2017 20:15 - 22:15

Radio 1

"Webe die Zeit des Friedens" ... Weltmusik – Altes Wissen – Neues Bewusstsein


THEMA HEUTE:   Von Pilgerwegen und Labyrinthen

„Die Zeit weben heißt sich erheben aus Schwere und Dichte ins Leichte und Lichte…“  – und dies wollen wir mit Euch gemeinsam tun.

In unseren Sendungen gehen wir ein auf die Zeitqualität nach dem traditionellen Mayakalender, feiern Mutter Erde und die Naturreiche und berühren die Seelenthemen des menschlichen Lebens. Gerne geben  wir Euch Inspirationen und Werkzeuge für ein bewusste und freudvolle Lebensgestaltung. Dazu gibt es eine vielfältige Weltmusikauswahl.

Wir freuen uns auf Euch!

Von Herzen Martina und Wolfgang

 

Ausführliche Informationen über uns findet Ihr unter www.balanza.de


Moderation: Balanza
Heute: Livesendung
Studio: Finning






Dienstag, 12. September 2017 20:15 - 22:15

Radio 1

Lesung aus der Buchreihe "Anastasia, die klingenden Zedern Russlands“


Für alle Hörerinnen und Hörer, die die Anastasiabücher lieben und Anastasias Weisheiten schätzen, lesen Annette und Walter heute aus der Buchreihe "Die klingenden Zedern Russlands".

Thema heute: Band 4, Teil 4

Im 4. Band der Buchreihe gewährt Anastasia Einblicke in die Urschöpfung und die Werdensgeschichte des Menschen, dem in der Schöpfung die besondere Rolle des Mitschöpfers zugedacht ist. Durch den Einfluß astraler Mächte vergaß er dieses und doch schlummern die ursprünglichen Kräfte noch heute in uns.

In der heutigen Wendezeit kann der Mensch Entscheidendes zu einer neuen Zivilisation beitragen. Ein wichtiger Schritt in diese Richtung ist die Entstehung von Familienlandsitzen. Anastasia geht darauf ein wie diese Oasen mit einfachen Mitteln errichtet werden können.

 


Moderation: Annette und Walter
Heute: Livesendung
Studio: Augsburg






Mittwoch, 13. September 2017 20:15 - 22:15

Radio 1

Mutter Erde Spezial


Das Thema Heute : Mit dem Herzen sehen Teil 1

Um die Kraft der gesprochenen Worte von unserer lieben Mutter Erde besser verstehen und verinnerlichen zu können,
kann dir diese Sendung den Weg zur Mutter Erde weisen.
Diese Sendung ist für all Diejenigen die mit dem Herzen hören und Mutter verstehen. 

Meditative Sendung bei sehr schöner Musik


Moderation: Sam Jesus Moses
Heute: Livesendung
Studio: Appertshausen






Donnerstag, 14. September 2017 20:15 - 22:15

Radio 1

Zwischen den Klängen, wo das Leben auf uns wartet


Thema heute: Zwischen den Klängen, wo das Leben auf uns wartet

Wir sind alle eins und doch bunt und individuell.

Heute treffen wir uns wieder zum Erfahrungsaustausch bei schöner Musik ala DJ Tuckacha, der auch gern Eure Beiträge mit einfließen lässt.

Spass darf auch mit dabei sein. 

 

Ich freue mich! 

Tuckacha Donald


Moderation: Donald
Heute: Livesendung
Studio: Inchenhofen






Freitag, 15. September 2017 20:15 - 22:15

Radio 1

Radio des Herzens


Thema heute: 

Daniel Savieras lädt Dich wieder auf “Eine Reise, die über Worte hinausgeht” ein, eine Reise, die Dich und mich in die Frequenz unseres wahren So Seins bringen darf.

Der "Kurs in Wundern" ist Grundlage für Daniel´s Sendungen und das Thema ergibt sich intuitiv immer erst am Sendetag.

Radio des Herzens ist der Titel der Sendung und so soll der Inhalt auch frisch aus dem Herzen in die Herzen der Hörer fließen. Die Frequenz der Liebe soll uns alle dabei verbinden.

 

Alles Liebe Dir und Deinem So Sein

Namasté

Daniel Savieras


Moderation: Daniel Savieras
Heute: Livesendung
Studio: Urmitz / Rhein






Samstag, 16. September 2017 20:15 - 22:15

Radio 1

LdSR Nacht Cafe


Heute Abend senden wir eine Aufzeichnung aus unseren Archiv.

Eine liebevoll gestaltete Sendung mit Themen die dein Herz und deine Seele bewegen.

Meditative Sendung bei schöner Musik


Moderation: Sam Jesus Moses
Heute: Aufzeichnung
Studio: Appertshausen






Sonntag, 17. September 2017 20:15 - 22:15

Radio 1

Mutter Erde Spezial


Das Thema Heute : Mit dem Herzen sehen Teil 2

Um die Kraft der gesprochenen Worte von unserer lieben Mutter Erde besser verstehen und verinnerlichen zu können,
kann dir diese Sendung den Weg zur Mutter Erde weisen.
Diese Sendung ist für all Diejenigen die mit dem Herzen hören und Mutter verstehen. 

Meditative Sendung bei sehr schöner Musik


Moderation: Sam Jesus Moses
Heute: Livesendung
Studio: Appertshausen






Montag, 18. September 2017 20:15 - 22:15

Radio 1

"Webe die Zeit des Friedens" ... Weltmusik – Altes Wissen – Neues Bewusstsein


THEMA HEUTE:  

„Die Zeit weben heißt sich erheben aus Schwere und Dichte ins Leichte und Lichte…“  – und dies wollen wir mit Euch gemeinsam tun.

In unseren Sendungen gehen wir ein auf die Zeitqualität nach dem traditionellen Mayakalender, feiern Mutter Erde und die Naturreiche und berühren die Seelenthemen des menschlichen Lebens. Gerne geben  wir Euch Inspirationen und Werkzeuge für ein bewusste und freudvolle Lebensgestaltung. Dazu gibt es eine vielfältige Weltmusikauswahl.

Wir freuen uns auf Euch!

Von Herzen Martina und Wolfgang

 

Ausführliche Informationen über uns findet Ihr unter www.balanza.de


Moderation: Balanza
Heute: Livesendung
Studio: Finning





---

Programmänderungen vorbehalten.

---

--
Kein Interesse mehr an unseren Newsletter?  Newsletter abmelden
Noch nicht Registriert? Jetzt registrieren!

Anmelden im LdSR

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen